Neuigkeiten

 Pandemie:

Auch unser Verein ist durch die Einschränkungen der Pandemie stark betroffen. Wir erarbeiten derzeit ein tragfähiges Konzept zur Durchführung künftiger Sonderfahrten. Erwarten Sie mit Spannung unser Fahrtenprogramm mit den damit verbundenen Randbedingungen zur Teilnahme und einem Hygienekonzept. Das Programm wird auf dieser Webseite, per Newsletter sowie in der Presse veröffentlicht.

Projekte:

Auch während der Pandemie arbeiten wir unter Einhaltung der Vorschriften an der Erhaltung unserer Fahrzeuge weiter.

  • Seilbagger

Derzeit erhält unser mobiler Seilbagger M4 von O&K einen neuen Anstrich und wird nach und nach technisch gewartet. Durch einen glücklichen Zufall konnte der Projektleiter im Jahr 2021 technische Original-Dokumentation ausleihen, sichten und sichern. Allerdings liegen, bedingt durch die Varianten-Vielfalt des Baggers M4, nicht alle technischen Details für unseren Bagger vor, so das „learning by doing“ angesagt ist. Ein Vereinsmitglied verfügt über das „Kow-How“ zum Bedienen des Seilbaggers zwecks Bekohlung von Dampflokomotiven. Dieses Wissen soll demnächst an Nachwuchskräfte weitergegeben werden.

  • Reisezugwagen

In unserem betriebsfähigen Wagenpark befindet sich neuerdings ein 1. Klasse Schnellzugwagen Am 208 der ehemaligen Deutschen Bundesbahn. An diesem Wagen werden aktuell einige altersbedingt notwendigen Reparaturen durchgeführt.